Aktuelles zur Initiative

Etwas Einmaliges ist erreicht worden

Am 28. September 2014 ist in zwei Römisch-Katholischen Kantonalkirchen der Schweiz (Basel-Stadt und Basel-Landschaft) etwas Einmaliges erreicht worden: Das Kirchenvolk hat per Abstimmung mit 81.8 % JA-Stimmen (Basel-Stadt) und mit 87.4 % JA-Stimmen (Basel-Landschaft)...

mehr lesen

Kirchenmitglieder sagen JA zur Gleichstellungsinitiative

Medienmitteilung Die Mitglieder der Römisch-Katholischen Kirche Basel-Stadt und der Römisch-katholischen Landeskirche Basel-Landschaft sagen JA zur Umsetzung der kirchlichen Gleichstellungsinitiative Am heutigen Abstimmungssonntag stimmten die Mitglieder der...

mehr lesen

Leserbriefe und Meinungen zur Abstimmung am 28.09.2014

24.09.2014 Einspruch: Zölibat ist nicht nur Vorschrift Wenn die Basler Zeitung am 22. 9. 14 den Befürwortern der Vorlage in ­grosser Aufmachung auf Seite 2 den besten Platz ermöglicht, dann ist es wichtig, die Gegner auch zu hören. Bereits im August des letzten Jahres...

mehr lesen

BaZ: Katholisches Kirchenvolk soll Zeichen setzen

Kampagne zur Gleichstellungs-Initiative gestartet – Abstimmungstermin am 28. September Die Initiative für den Zugang von Frauen und verheirateten Männern zum Priesteramt in der katholischen Kirche geht in die entscheidende Phase. Das Komitee für die Gleichstellungs-...

mehr lesen

Pressereaktionen

bzBasel: Vatikan hört Baselbieter Bitte

Gleichstellung. Delegation der Römisch-katholischen Kirche Baselland weibelt im Vatikan für Frauen im Priesteramt. Der Papst ist in den Ferien. Kardinal Gerhard Müller, der Präfekt der Glaubenskongregation, hat auch keine Zeit für die Delegation, die vergangenes...

mehr lesen

BaZ: Der lange Marsch durch Rom

Eine Begegnung der katholischen Kirche mit dem weiblichen Geschlecht, Alphörnern und Schweizer Bischöfen. Von Patrick Griesser, Rom. Rom trifft keine Schuld, wenn Frauen zumindest in naher Zukunft in der Kirche nicht mehr zu sagen haben. Die Stadt zeigt sich an diesem...

mehr lesen

Radio Life Channel: Dürfen Frauen Priesterinnen werden?

Dürfen in Zukunft auch Frauen und Verheiratet Priester werden? Um dieses Thema ist es in der Gleichstellungs-Initiative in Basel gegangen. Über diese Initiative hat das katholische Stimmvolk beider Basel seine Stimmzettel eingelegt. Und - diese Initiative ist...

mehr lesen

bz Basel : Katholiken in beiden Basel setzen deutliches Zeichen

Verheiratete Priester und weibliche Priester – immer wieder werden die Römisch-Katholischen Landeskirchen in beiden Basel in Zukunft ihren Bischof Felix Gmür und den vatikanischen Klerus mit dieser Forderung konfrontieren. Überdeutlich fielen die Ja-Stimmen der...

mehr lesen

KIPA: Kirchliche Gleichstellungsinitiative an Urne angenommen

Die katholischen Gläubigen in den Kantonen Basel-Landschaft und Basel-Stadt haben am Sonntag, 28. September, die kirchliche Gleichstellungsinitiative deutlich angenommen. Mit 81,8 Prozent Ja-Stimmen in Basel-Stadt und 87,4 Prozent (noch provisorische Zahl) Ja-Stimmen...

mehr lesen

Basler Zeitung: Am Puls der Katholiken

In den beiden Basel stimmt das Kirchenvolk am Sonntag über Zölibat und Frauenweihe ab. Die Basler Katholiken stehen in diesen Tagen unter Beobachtung. Auch gewiss vom Vatikan aus. Am Sonntag stimmen die Kirchenmitglieder der beiden Basel darüber ab, ob sie für oder...

mehr lesen